Unsere Geschichte

AuraTeam.jpg

Liebe wird stärker, wenn man sie teilt. Das gilt nicht nur für uns als Paar. Wir erleben es auch in unserer gemeinsamen Liebe für Yoga, Klang und die Meditation. Andreas brachte den Klang mit in die Beziehung, Aurelia den Yoga und gemeinsam entdeckten wir die Liebe für die Meditation. Auf zahlreichen gemeinsamen Asienreisen haben wir erlebt, wie sich Yoga, Klang und Meditation gegenseitig bereichern. So wie wir uns als Paar bereichern. Diese Erfahrung verbindet uns zu „Yin & Yang“ – der immerwährenden Balance im Leben!

 

Mit der gemeinsamen Gründung des Yogastudios AURA ist für uns beide ein Traum in Erfüllung gegangen. Hier können wir gemeinsam für Dich da sein und Dir eine Vielfalt anbieten, in der Du mit Sicherheit das passende Angebot für Dich findest!

Hintergründe.png

Yoga & Meditation schenkt Deinem Körper Vitalität und Deinem Geist Ruhe & Gelassenheit.

Aurelia und Andreas Ueberschuß

Unser Team stellt sich vor

YOGASTUDIO_1199369.jpg

Aurelia Ueberschuß

Yogalehrerin BYV 2010, Klangmasseurin 2012, Thai Yoga Masseurin BYV 2014, Yin Yoga Lehrerin 2018

Yoga fasziniert und begleitet mich seit meinem zwanzigsten Lebensjahr. Besonders auf meinen Asienreisen fing ich Feuer und tauchte immer tiefer in das Wissen um Yoga und Meditation. Was mir meine Reisen ganz besonders zeigten: für die Momente der Erleuchtung muss man nicht über den Dingen schweben – das geht auch mittendrin im Alltag. Heute ist Yoga mein Hafen in den ich immer wieder einkehren kann – besonders wenn das Wasser stürmisch ist.

 

In meinen zahlreichen Ausbildungen habe ich eine große Kiste mit unterschiedlichen Werkzeugen ansammeln können. Für jeden und in jeder Lebenssituation. In meinem Unterricht ist es mir besonders wichtig, meinen Schülern ein Gefühl für den eigenen Körper zu vermitteln, mit viel Spürgenauigkeit und Achtsamkeit. Dafür setze ich auf eine Mischung aus kraftvollen und zugleich entspannten Körper- und Atemübungen. Das Prinzip von Yin & Yang kommt in meinem Unterricht immer zu tragen. Klänge bereichern meinen Unterricht und erlauben meinen Schülern ihre Yogapraxis mit Leichtigkeit zu genießen.

Hintergründe.png

Andreas Ueberschuß

Klangmasseur 2012, Meditationskursleiter BYV 2019, Senioren-Yoga Kursleiter 2020

Musik begeistert mich schon seit meiner Jugend als Hobby-DJ – damals noch mit einem Kassettenrekorder in der Dorfdisko. Besonders elektronische Musik hat mich schon immer fasziniert. Bald stellte ich mir aber die Frage, wie Klänge auf Menschen wirken. Die Antworten hab ich in Asien gespürt und die ersten Tempelglöckchen und Klangschalen landeten in meinem Gepäck. So kamen die Klänge aus Asien zu mir nach Nürtingen. In Ausbildungen lernte ich, diese richtig anzuwenden und viele weitere Instrumente wie Klangschalen, Gong, Monochord sowie Stimmgabeln kamen hinzu.

 

Der Klang ist für mich ein Mittel, um mich mit meiner Kreativität zu verbinden und in eine andere Welt einzutreten. Zugleich bringen mich Klänge in die Ruhe – so paradox es klingen mag. Heute verbinde ich Klänge mit Entspannung, Meditation und Fantasiereisen.

 

Durch meine Ausbildung zum Klangmasseur und Meditationskursleiter kann ich Dich zu einer Reise in Dein Innerstes mitnehmen, Deine Zellen zum Schwingen bringen und Deinem Geist eine Auszeit schenken.

Andreas Ueberschuß
Hintergründe.png
Melanie Sixt
Melanie Sixt

Melanie Sixt

Yogalehrerin RYS 2017

​Seit über 10 Jahren ist Yoga ein Teil meines Lebens. Yoga hat mir Freiraum geschenkt, mich zu entfalten und nur das zu tun, was sich gut anfühlt. Nicht was andere von mir erwarten. Auf die eigene innere Stimme und Intuition zu hören. Und genau das möchte ich mit dir teilen. 2017 durfte ich meine Vinyasa Yoga Lehrer Ausbildung beenden und seitdem habe ich bereits in den unterschiedlichsten Studios im Stuttgarter Raum unterrichtet.

 

Mein Yogastil verändert und entwickelt sich stetig weiter und wird durch viele unterschiedliche Yogastile und LehrerInnen beeinflusst. Ich darf unter anderem Meghan Currie und Karl Straub als meine größten Einflüsse nennen. Meine Yogastunde baut sich aus der Kombination aus Körper- (Asanas) und Atemübungen auf, die nicht nur Ruhe und Gelassenheit schenken, sondern dir auch noch den hübschen Effekt der Flexibilität und des Muskelaufbaus bieten. Meditation und Entspannung kommen natürlich auch nicht zu kurz, um die Achtsamkeit nach innen zu lenken.

Hintergründe.png

Katharina Krämer

Erzieherin 2009, Entspannungstrainerin für Kinder BYV 2019, Kinderyogalehrerin BYV 2021, Yogalehrerin BYV 2021

Yoga bereichert mein Leben schon seit 2014. Es hat mir eine wundervolle Welt eröffnet, die mir mehr Ruhe, Gelassenheit, Frohsinn, Konzentration und Achtsamkeit gegeben hat. An meinen ersten Gedanken nach meiner ersten Yogastunde kann ich mich noch sehr gut erinnern und dieses Gefühl möchte ich anderen weiter geben. So hat mein persönlicher Yoga Weg begonnen. Als Erzieherin habe ich zuerst Kindern Yoga eröffnet. Nach und nach habe ich Seminare besucht und mir immer mehr Yogawissen angeeignet.

 

Im Jahr 2021 habe ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin in der Tradition vom Yogameister Sivananda absolviert. Meine Yogastunden beinhalten verschiedene Elemente, etwa Atem- und Körperübungen aber auch die Tiefenentspannung. Mein Yoga ist fordernd, ausgleichend und gleichzeitig zum Abschluss der Stunde hin entspannend. Ich freue mich meinen Schülern, ob klein oder groß, jung oder alt, in der heutigen Zeit etwas mehr Entspannung zu schenken.

Katharina Krämer
Hintergründe.png
Iris_edited.jpg

Iris Zaiser

Qi-Gong-Kursleiterin, Wellness-Massage-Therapeutin, Reiki 1. Grad, Dorn Breuß, Quanten-Matrix, Access Bars

Vor über 20 Jahren habe ich meine ersten Erfahrungen mit Qi-Gong gemacht. In dieser Zeit habe ich bei verschiedenen Lehrern Kurse belegt und mir ein breites, sehr unterschiedliches Wissen an Qi-Gong-Stilen angeeignet. Seit ca. 5 Jahren leite ich regelmäßig Qi-Gong als Kursleiterin in einer Gruppe an. Zudem habe ich über 40 Jahre Erfahrung in verschiedenen Yogastilen machen dürfen, was mich schließlich zu Qi-Gong und Meditation geführt hat.

 

Ich habe durch Entspannungsübungen aus dem Yoga & Qi-Gong gelernt, meinen Körper bewusster wahrzunehmen und mich nicht mehr so schnell in Stress bringen zu lassen. Und wenn ich doch in Stresssituationen gerate so komme ich durch bewusstes atmen und achtsame Qi-Gong-Übungen schneller in meine Mitte zurück. So kann ich in schwierigen Lebenssituationen meinen Körper, Geist und die Seele wieder in Einklang bringen.

Hintergründe.png

Unser Yogastudio

Das AURA bietet Dir einen Raum für Yoga, Meditation und  Entspannung. Die moderne Einrichtung und eine positive Schwingung machen das AURA zu einem besonderen Ort, an dem Du Zeit für Dich finden kannst. 

 

Ein heller, lichtdurchfluteter Gruppenraum ist mit folgenden Yoga-Hilfsmitteln ausgestattet:  Yogamatten, Meditationskissen & Meditationsbänkchen, Bolster, Decken, Augenkissen, Gurte, Blöcke, Kniematten, Kopfstandhocker, Stühle.

 

Eine Umkleide mit Schließfächern und eine Teeküche ergänzen die Räumlichkeiten. Vor dem Eingang lädt eine Terrasse im Grünen zum Verweilen ein. Kundenparkplätze sind direkt vor dem Yogastudio vorhanden.

Yogastudio
press to zoom
Eingang
press to zoom
Eingansbereich
press to zoom
Wand
press to zoom
Studio
press to zoom
Yogablock
press to zoom
Tee
press to zoom
Regal
press to zoom
Massagebereich
press to zoom
YOGASTUDIO_1199529
press to zoom
Massage
press to zoom
Thai Yoga Massage
press to zoom
1/1